Praktischer Übungsdienst der JF

Beim Übungsdienst am Mittwoch, den 27. Februar stand das Thema „Brand- und Löschlehre – Praxis“ an.

Dazu unterstützte uns der Kamerad Trippacher der Löschgruppe Dellbrück.

Mit dem LKW-Brandschutzunterweisung (LKW-BSU) konnten die Jungen und Mädchen neben der Brandbekämpfung mit Feuerlöschern auch das Löschen einer brennenden Person mittels Löschdecke üben.

Mit der Anlage des Fahrzeuges konnten neben einem „brennenden Mülleimer“ auch eine brennende Flüssigkeitslache simuliert werden, mithilfe von reinem Wasser.

Mit einer Vorführung eines Behälterzerknalles, eine Spraydose wurde soweit erhitzt, dass sie zerbirst, und einer Fettexplosion wurden anschaulich die Gefahren bei der Brandbekämpfung aufgezeigt.

Bilder: L. Donath/JF WA